###RECHTS###

Kultur.Forum

Unbeantwortetes Thema

augmented kaiserslautern


Verfasst am: 24. 06. 2011 [13:19]
bjoern
Björn
Phrasendrescher
Dabei seit: 10.05.2009
Beiträge: 803
Neues aus der "Stadt der Wissenschaft": Das Deutsche Forschungsinstitut für künstliche Intelligenz (DFKI) hat eine Augmented-Reality-Anwendung namens "Radar" entwickelt, das kompatibel zu den derzeit gängigsten Augmented-Reality-Browsern aktueller Smartphones ist (Aloqa, Junaio, Layar und Wikitude).

Aus Kaiserslautern gibt es derzeit zwei Kanäle: Bei "Stadt KL" werden Sehenswürdigkeiten der Stadt dargestellen, zudem könnt ihr bei der morgigen "Langen Nacht der Kultur" den Radar nutzen, um multimediale Informationen zu den einzelnen Events und den jeweiligen Künstlern zu erhalten. Alle angemeldeten Benutzer können die Veranstaltungen zudem kommentieren, bewerten, sich mit anderen Benutzern vernetzen oder Favoritenlisten verwalten.

Die Radar-Homepage (und Infos zur Installation der Anwendung, die kostenlos ist) findet ihr hier, auch die Stadt KL berichtet auf ihrer Homepage. Außerdem wird das System bei Was geht?! KL in Wort und Bewegtbild erklärt.

Dann schmeißt mal den Radar an und findet mit ihm (oder auch ohne) unseren Beitrag zur Kulturnacht!
icon_smile.gif


"Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit."
(Karl Valentin)
 



Foruminformationen

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer und 0 Gäste.
Heute waren bereits 0 registrierte Benutzer und 0 Gäste online.

Derzeit online


www.kulturkollektiv-ev.de hat 66 registrierte Benutzer, 624 Themen und 2730 Antworten. Es werden durchschnittlich 0.82 Beiträge pro Tag erstellt.
Diese Seite wird mit Firefox/Safari/Opera am besten dargestellt, wer Internet Explorer nutzt ist selbst dran schuld.