###RECHTS###

Kultur.Forum

Thema mit vielen Antworten

Science Slam


Verfasst am: 27. 05. 2009 [19:39]
niko
niko
toller Hecht der viel postet...
Themenersteller
Dabei seit: 17.05.2009
Beiträge: 310
Ich gebe einfach mal die Idee bzw. die Anfrage an die Öffentlichkeit weiter:

Hat jemand Interesse daran, einen Science Slam durchzuführen?

Bedeutet, Diplomanden o.ä. tragen vor der Öffentlichkeit (vornehmlich Benderhof) ihre Studienarbeit vor und werden bewertet.

http://www.spiegel.de/unispiegel/wunderbar/0,1518,625410,00.html


Bei Interesse PM an mich, ich leite sie weiter.

http://www.sloganizer.net/bild,kultur,weiss,orange.png
 
Verfasst am: 30. 05. 2009 [17:20]
maetti
Mathias Palme
Neuling
Dabei seit: 30.05.2009
Beiträge: 2
Sooo,

hab mich dann jetzt auch mal im Forum angemeldet...
Ich arbeite im Benderhof. Danke Niko, dass Du Deine Lieblingskneipe hier auch gleich mal erwähnt hast icon_wink.gif
Ich finde die Idee prima. Man schreibt ja seine Seminare, Studien-/Haus-/Diplomarbeiten meist doch nur, damit sie anschließend irgendwo einstauben oder gleich in die "Ablage rund" kommen. Das fand ich als Motivation für die monatelange Suche nach den richtigen Büchern schon immer zu wenig. Am Ende ist doch nur die bloße Quellenzahl wichtig, ob man im Literaturverzeichnis eine eckige Klammer vergessen hat (Super-GAU!) und bei der Präsentation die Krawatte zum Hemd passt... Die Aussicht, mit seiner Präsentation, für deren Inhalt sich dann plötzlich doch paar Leute interessieren, in Jeans und T-Shirt ein Bier und vielleicht sogar nen Jury-Preis zu bekommen, zieht da schon eher, denke ich.
Wer also mit am Konzept feilen will oder jetzt direkt weiß, dass er/sie mitmachen wird, kann sich gern bei mir melden...
 
Verfasst am: 05. 07. 2009 [23:17]
oliver
Oliver Wirjadi
toller Hecht der viel postet...
Dabei seit: 05.07.2009
Beiträge: 388
Hi,

ist die Idee noch aktuell? Ich finde sie nämlich gut, und könnte mir vorstellen mitzuhelfen, damit daraus auch in Lautern Realität wird. Bei öffentlichen Veranstaltungen an der TU und in den unterschiedlichen Instituten entlang der Trippstadter Straße sieht man immer wieder, dass die Lauterer durchaus Interesse daran haben zu erfahren, was in ihrer Stadt passiert.

Die Science Slam wäre vielleicht eine tolle weitere Möglichkeit. Es steht und fällt natürlich mit den Akteuren...

Also, ich werde den Thread mal verfolgen, vielleicht wird ja was daraus.

- Oliver

PS: Vorlesungen in der Öffentlichkeit funktionieren auch ganz gut, das konnte man bei Studi-Demos teilweise sehen. Aber ich kann mir vorstellen, dass der Aufwand viel größer ist als für eine Science Slam.
 
Verfasst am: 07. 07. 2009 [10:37]
latschlawatsch
Marcel
toller Hecht der viel postet...
Dabei seit: 01.04.2009
Beiträge: 217
Ja natürlich ist die Idee noch aktuell. Wenn sich noch der ein oder andere finden lässt, wäre es sicher auch kein Problem sowas durch zu ziehen.
Wie schätzt ihr hier so die Teilnehmerzahlen ein? Als Zuhörer könnten sich das ja sicher viele Leute vorstellen, aber als Slamer wirds schon eng, befürchte ich.
 
Verfasst am: 09. 07. 2009 [21:35]
oliver
Oliver Wirjadi
toller Hecht der viel postet...
Dabei seit: 05.07.2009
Beiträge: 388
Der Nachricht von maetti entnehme ich, dass die Idee, so etwas im Benderhof zu veranstalten nicht ganz unrealistisch ist. Ich denke auch, die Größe ist gut.

Tja, und was die "Slammer" angeht: Da werden wir ordentlich Werbung machen müssen, mit vielen Leuten quatschen, Aushänge machen... wichtig wäre mir, dass wir es irgendwie schaffen, die Breite der in KL vertretenen Fächer abzudecken. Ich denke, ich könnte einige Leute in den FBs Chemie, Informatik und Mathe ansprechen, im DFKI und im ITWM, eventuell auch FH...
 
Verfasst am: 14. 07. 2009 [09:30]
latschlawatsch
Marcel
toller Hecht der viel postet...
Dabei seit: 01.04.2009
Beiträge: 217
Der AStA macht am 21.07 "Die etwas andere Vorlesung" - nicht unbedingt das gleiche Konzept aber doch in die Richtung.

Für alle die am Science Slam interessiert sind - anschauen - Resonanz abwarten...

Dateianhang

14072009036.jpg (Typ: image/jpeg, Größe: 650.31 Kilobyte) — 1464 mal heruntergeladen
 
Verfasst am: 14. 07. 2009 [11:31]
sven
toller Hecht der viel postet...
Dabei seit: 07.05.2009
Beiträge: 375
klingt mehr wie open stage. werde aber trotzdem mal hingehen.kommt jemand mit?
 
Verfasst am: 25. 07. 2009 [17:14]
niko
niko
toller Hecht der viel postet...
Themenersteller
Dabei seit: 17.05.2009
Beiträge: 310
und, wie wars? wer war da?

kann man auch direkt in "vergangenes" posten, vllt ist sowas für die zukunft interessant, auch für die nicht-dagewesenen.

http://www.sloganizer.net/bild,kultur,weiss,orange.png
 
Verfasst am: 26. 07. 2009 [22:24]
oliver
Oliver Wirjadi
toller Hecht der viel postet...
Dabei seit: 05.07.2009
Beiträge: 388
Konnte es zeitlich nicht einrichten, hinzugehen. Bin auch gespannt auf Berichte, wie war denn die Resonanz?

- Oliver
 
Verfasst am: 27. 07. 2009 [10:51]
latschlawatsch
Marcel
toller Hecht der viel postet...
Dabei seit: 01.04.2009
Beiträge: 217
Habs auch nicht geschafft - Sven war da und scheinbar auch relativ alleine...

Sven...
 



Foruminformationen

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer und 0 Gäste.
Heute waren bereits 0 registrierte Benutzer und 0 Gäste online.

Derzeit online


www.kulturkollektiv-ev.de hat 66 registrierte Benutzer, 624 Themen und 2730 Antworten. Es werden durchschnittlich 0.82 Beiträge pro Tag erstellt.
Diese Seite wird mit Firefox/Safari/Opera am besten dargestellt, wer Internet Explorer nutzt ist selbst dran schuld.