###RECHTS###

Kultur.Forum

Thema mit vielen Antworten

Websites


Verfasst am: 28. 05. 2009 [16:37]
sven
toller Hecht der viel postet...
Dabei seit: 07.05.2009
Beiträge: 375
danke mathias.

hier meine lieblings-blogsport seite (ausser meiner natürlichicon_wink.gif )

wer allgemein auf mash-ups steht sollte hier mal reinschauen,
die mashen nämlich nicht nur die musik,sondern auch die videos:

http://mashup-germany.blogspot.com/
 
Verfasst am: 28. 05. 2009 [16:44]
florian
toller Hecht der viel postet...
Themenersteller
Dabei seit: 15.05.2009
Beiträge: 265
Sven, bei mir hat der Link von Anfang an tadellos funktioniert!

wenn dieser Link nicht funktioniert, muss es wohl so sein und gehorcht dem ewigen Kreislauf von Yin und Yang.
 
Verfasst am: 31. 05. 2009 [21:19]
florian
toller Hecht der viel postet...
Themenersteller
Dabei seit: 15.05.2009
Beiträge: 265
Bevor noch jemand den "Content muss kosten" -Thread missversteht, hier noch zwei etwas heftigere Links. Man kann sich nicht immer mit sowas beschäftigen, aber manchmal muss es sein.,
Es zerrt an den Nerven, es verändert dein Leben, aber manchmal muss man sich mit geheimem Wissen beschäftigen, WISSEN, DAS UNS VORENTHALTEN WIRD, WISSEN, DAS WIR BRAUCHEN KÖNNTEN. Alles Weiter hier.

Und es man kann seine Augen nicht immer vor den hässlichen Wahrheiten der Welt verschließen.

Aber stellt doch auch mal ein paar Links hier rein!
 
Verfasst am: 01. 06. 2009 [20:16]
bjoern
Björn
Phrasendrescher
Dabei seit: 10.05.2009
Beiträge: 803
Ich kann zwei Videoblogs sehr empfehlen, die beide mit Mario Sixtus zu tun haben:

Zum Einen ist Sixtus der "Elektrische Reporter", der zweiwöchentlich über Neuigkeiten aus der digitalen Welt berichtet und diese auf sehr informative, unterhaltsame und ästhetisch ansprechende Art und Weise präsentiert: http://www.elektrischer-reporter.de/

Zum Anderen bestreitet Sixtus zusammen mit dem Berliner Blogger Sascha Lobo die Video-Glosse "Sixtus vs. Lobo", die von ebenfalls sehr unterhaltsamen, wenngleich keinesfalls ernstzunehmenden Auseinandersetzungen über neue Technologien lebt:
http://www.sixtus-vs-lobo.de/

Bitte reingucken und am Besten gleich per RSS abonnieren, lohnt sich!

"Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit."
(Karl Valentin)
 
Verfasst am: 03. 06. 2009 [15:18]
sven
toller Hecht der viel postet...
Dabei seit: 07.05.2009
Beiträge: 375
http://dubistterrorist.de/

 
Verfasst am: 05. 06. 2009 [12:56]
sven
toller Hecht der viel postet...
Dabei seit: 07.05.2009
Beiträge: 375
für alle die das medium "musik-video" noch nicht aufgegeben haben:

http://www.putpat.tv
 
Verfasst am: 23. 06. 2009 [08:29]
bjoern
Björn
Phrasendrescher
Dabei seit: 10.05.2009
Beiträge: 803
http://orwell-com.com/headers/logosubhead.jpg

Ihr Internet kann mehr sehen.
Teilen Sie Informationen und Bilder.
Live in einer ständig wachsenden Community.

Einfach Webcam aufstellen und Teil der Orwell-Community werden. Filmen Sie Ihre Straße, ihr Lieblingsrestaurant gegenüber, alles, was andere Orwells interessieren könnte. So erhalten Sie freien Zugang zu allen Webcams der Orwell-Community, mittlerweile über 6.000 in ganz Deutschland.

http://www.orwell-com.com/

"Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit."
(Karl Valentin)
 
Verfasst am: 23. 06. 2009 [09:05]
latschlawatsch
Marcel
toller Hecht der viel postet...
Dabei seit: 01.04.2009
Beiträge: 217
Der gute alte George... nee nee nee
 
Verfasst am: 09. 07. 2009 [12:54]
sven
toller Hecht der viel postet...
Dabei seit: 07.05.2009
Beiträge: 375
die zukunft des rap,alter.
check die wurst!

http://www.youtube.com/watch?v=houvZuddHB8
 
Verfasst am: 09. 07. 2009 [16:53]
latschlawatsch
Marcel
toller Hecht der viel postet...
Dabei seit: 01.04.2009
Beiträge: 217
oh mein Gott - was das denn?
 



Foruminformationen

Zur Zeit sind 0 Benutzer online, davon 0 registrierte Benutzer und 0 Gäste.
Heute waren bereits 0 registrierte Benutzer und 0 Gäste online.

Derzeit online


www.kulturkollektiv-ev.de hat 66 registrierte Benutzer, 624 Themen und 2730 Antworten. Es werden durchschnittlich 0.81 Beiträge pro Tag erstellt.
Diese Seite wird mit Firefox/Safari/Opera am besten dargestellt, wer Internet Explorer nutzt ist selbst dran schuld.